the divorcée diaries

Kreislauf

Eben bin ich auf dem Weg von Lidl nach Hause fast umgekippt.
Die letzten Tage macht mir mein Kreislauf wieder ganz schön zu schaffen und dann fängt mein Herz plötzlich an zu rasen und meine Hände zittern... Nett ist es auch, wenn ich den Tunnelblick bekomme und ich meine Hände nicht mehr spüre..., andere nehmen dazu Drogen, bei mir kommt das so!

In solchen Momente denke ich daran, was wohl passiert, wenn ich mal wieder umkippe und allein zuhause bin, weil meine Maus vielleicht gerade Papa-Wochenende hat. Wenn sie dann nach Hause kommt und ich irgendwo auf dem Boden liege... Und wer sich überhaupt um sie kümmert, falls mir was passiert...

Als ich noch verheiratet war, wäre für mich ganz klar gewesen, dass dann mein Mann weiter für sie sorgt, denn zu ihrem richtigen Vater kann sie nicht und zu meiner Familie - naja, sagen wir mal, da wäre sie fast besser dran bei meinem Ex! Muss man sowas eigentlich testamentarisch festlegen oder kann sie dann zu dem gehen, zu dem sie halt gerne ziehen möchte? Schließlich ist sie ja kein kleines Kind mehr über das bestimmt werden muss...

16.6.07 16:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen