the divorcée diaries

Siehst Du aber gut aus...

Vorhin kam eine Schwester in der Kapelle auf mich zu und meinte, ich sähe heute richtig gut aus. Schon die dritte an dem Morgen, die das behauptete...

Ich muss zugeben, dass ich heute auch sehr zufrieden war mit meinem Aussehen, denn der lange Rock, der schwarze Rolli und die hohen Pumps haben mich sehr vorteilhaft aussehen lassen - besonders gefallen hat mir natürlich auch mein neuer Haarschnitt!
Man konnte wirklich sehen, dass ich seit dem letzten Sommer etliche Kilos abgenommen hatte und solch eine Kombi wieder tragen konnte...

Aber... gleichzeitig musste ich aber auch bemerken, wie ich in dem eh schon recht figurbetonten Outfit ständig meinen Bauch einzog, damit auch ja nichts aufträgt! Und was war das bitte nervig!!! Ich hasse das, wenn ich auf sowas achten muss...

Das ist der Nachteil, wenn man wieder zu den hübsch anzusehenden in der Gemeinde (oder der Welt) gezählt wird und die Leute einen endlich wieder bemerken - man hat das Gefühl, als würden sie auch gleich sofort jedwegige Abweichung vom "Du siehst heute aber gut aus und du bist ja so schlank geworden!" bemerken!
Und so sitzt man da in der Reihe, gerade Haltung, Brust raus, Bauch rein und lächeln..., immer schön lächeln!

ICH HASSE DAS!!!!!

Ganz ehrlich, ich finde es ja nett, fast 10 Kilo wieder runter zu haben und das auch eine Weile schon halten zu können, aber dieses gut aussehen müssen ist ein Nervkram!!!

Als ich noch ein paar Kilo gemütlicher war, habe ich mich so flauschig wie möglich und so gekleidet, wie ich es eben wollte und nett fand, ohne das halt was zwickte oder zwackte!
Einige waren der Meinung ich trug Zelte - ganz besonders meine Tochter - aber ich war zufrieden damit!
Ich habe mich nicht versteckt aber eben halt auch nicht zuviel hervorgehoben und war ganz froh, nicht dauernd auf mein Outfit oder Äußeres generell achten zu müssen...

Jetzt, wo ich auch wieder die "anderen" Klamotten tragen kann, trägt fast alles auf und ist so figurbetont - was ja ab und an ganz nett ist, aber müssen dann immer alle gleich was dazu sagen? Sie geben mir das Gefühl, als sei ich vorher in Sackleinen und Asche rumgelaufen und dem war echt nicht so.... Ich war halt nur eben nicht mehr Größe 36/38 und aus die Maus!

In einer Ecke meines Wesens muss ich zwar gestehen, dass mir dieses Lob ja ganz nett runtergeht, aber es tut auch ein wenig weh, denn es fühlt sich so an als sei ich vorher, 10 Kilo schwerer und 2 Größen mehr, nicht eines Lobes wert gewesen!

Und das ist gequirlter Mist!!!

Jetzt wundert es mich allerdings nicht mehr, warum so viele "schöne & schlanke" Menschen, die oft gelobt werden und ständig Aufgrund ihres Äußeren Vorteile ziehen können Angst haben, sich im Restaurant mal ein ordentliches Steak zu bestellen! Zu schnell kann es mit der Anerkennung vorbei sein und dann, tja, dann geht man in der Zeltabteilung Klamotten kaufen...

...meint zumindest meine Maus! Doch was weiß die schon, dieses Junghuhn!!!!

Noch jemand einen Schokopudding? Mit Sahne? Und bunten Streuseln?

4.2.07 15:49

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


esmee / Website (4.2.07 16:20)
Gerne, ich nehm auch noch ein Eis, wenn das Handballspiel anfängt und doch kenn ich ja nix, den Schlag Sahne auf dem Kaffee lass ich heute auch nicht weg. Denn das ist gut für die Figur. Ja wer bin ich denn, dass ich mir (ver-)sagen sollte: So, nicht! Immer jeder vor seiner Tür und ich vor meiner eigenen.


buchmaus / Website (4.2.07 17:17)
Oh ich kann Dir sagen .... *seufz* habe uns gestern sowas von den Abend vermist, weil ich mit meinem Aussehen so unzufrieden bin! Und warum? Weil man STÄNDIG vor die Nase gehalten bekommt, wei man auszusehen hat um als hübsch angesehen zu werden.
So und nu sitze ich hier, habe Angst das er noch sauer ist, fühle mich noch hässlicher und besch. ...


Cool Mom Claudia / Website (4.2.07 17:31)
Och menno, das tut mir echt leid, Buchmaus!

Siehst du, du verstehst wenigstens, was ich meine..., wenn das Aussehen so eine große Rolle spielt, dass man den Abend gar nicht mehr genießen kann, ist irgendwas nicht richtig!

Und ich wette, bestimmt hast Du echt toll ausgesehen..., und es nur nicht "gesehen"!

Wünsche dir, dass Du das mit deinem Schatz wieder hinbiegen kannst!
Ruf ihn an und sag' ihm, dass Du manches Mal echt unsicher und unzufrieden bist, was dein Aussehen betrifft und dass Du ihn ganz doll lieb hast und es dir leid tut, dass Du aufgrund deiner Unsicherheit euch beiden wohl den Abend vermiest hast! Und ob Du es nicht bei einem Dinner im Kerzenschein mit nur euch beiden wieder gut machen kannst!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen